Wie wird die Höhe der Gewinne (Gewinnquoten) festgelegt?

Bei LOTTO 6aus49 werden die Gewinne nach einem festen prozentualen Schlüssel auf die einzelnen Gewinnklassen verteilt ("Gewinnquoten"). In unserem Hilfebereich unterhttps://www.lottoland.com/lotto-spielen/6aus49?i=16 findest du eine Tabelle mit den verschiedenen Gewinnklassen sowie deren Gewinnwahrscheinlichkeiten, ihren Anteil an der Gesamtgewinnsumme und den jeweiligen durchschnittlichen Einzelgewinn.

Für die Zusatzspiele Spiel77, Super6 und der GlücksSpirale sind die Gewinnquoten für alle Gewinnklassen immer gleich. Die entsprechenden Tabellen findest du hier:https://www.lottoland.com/lotto-spielen/6aus49?i=5. Beim Spiel77 gibt es für die höchste Gewinnklasse zudem einen Jackpot - dieser steht bei der Ziehung am Mittwoch bei 4 Mio. Euro! Zusätzlich gibt es bei LOTTO 6aus49 8 Mio. Euro in Gewinnklasse I und 3 Mio. in Gewinnklasse II zu gewinnen - stell' dir mal vor du gewinnst einen dieser Millionenjackpots!

Bei der neuen Europalotterie EuroJackpot werden die Gewinne wie bei LOTTO 6aus49 nach einem festen Schlüssel auf die einzelnen Gewinnklassen aufgeteilt, den du hier abrufen kannst: https://www.lottoland.com/#lotto-spielen/eurojackpot?i=8.

Feedback- und Wissensdatenbank